|    |  Impressum  |  Home |  
        BERND ZILLICHS REISEBERICHTE
ArgentinienArgentinien 2011: Eine Reise ins ar­gen­ti­ni­sche Pa­ta­go­nien: Rio Gallegos, El Calafate, El Chalten, zu den be­rühm­ten Höh­len­ma­le­reien der Cueva de las Ma­nos und den herr­li­chen Nationalparks Los Alerces und Nahuel Huapi. Weiter ...
KubaKuba: Bericht einer zweiwöchigen Reise in den Westen Kubas. Von Havanna ins Viña­les- Tal, dann zur Zapata-Halbinsel und nach Cien­fuegos, Trinidad und in die Sierra del Escambrai. Ein kurzer Ab­ste­cher zur Nordküste (Cayo Santa Maria). Weiter ...
ToscanaToskana: Eine Früh­lings­reise durch die Tos­kana (Lucca, Bagni di Lucca, Collodi, Monteriggioni, Volterra, San Gimignano, Monte Oliveto, Montepulciano. Montalcino, Sovana, Sorano, das Orcia-Tal und Pienza). Weiter ...
BalkanBalkan und Süd­ost­eu­ropa: Bericht einer fünf­wö­chi­gen Reise nach Slo­we­nien, Kroa­tien, Bos­nien-Herze­go­wi­na mit Sarajevo, Ser­bien, Bulgarien, Rumä­nien, Republik Moldau (Kischinau). Weiter ...
ToscanaArgentinien 2008: Eine Reise vom ex­tre­men Norden des Lan­des (Salta) zu den Igua­zu-Wasserfällen, den Jesuiten-Re­duk­tio­nen in Misiones, zum größten Gaucho-Fest in San Antonio de Areco und tief in den Süden Patagoniens. Weiter ...
HarzHarz: Eine Reise in das nördlichste Mit­tel­ge­bir­ge Deutsch­lands: Von Stollberg nach Alten­brak, zur Ross­trap­pe und zur Teu­fels­mau­er, nach Quedlin­burg, Wernigerode und Schierke, auf den Brocken, nach Ilsenburg, Goslar und St. Andreas­berg. Weiter ...
GomeraLa Gomera: Ein paar Wochen auf der ur­sprünglichsten der Kanarischen Inseln: San Sebastian, Agulo, Vallehermoso, Hermigua, Valle Gran Rey, Natio­nalpark Garajonay, ... Weiter ...
BrauchtumLärmbräuche: Auf den Spuren ver­schie­de­ner alpenländischer Bräuche, die allesamt in der Lautstärke ihre Existenzberechtigung sehen, wie Perch­ten­läu­fe, Peitschenknallen, Böllerschießen, Oster­ra­tschen und einiges mehr. Weiter ...
Polen-TschechienSüdpolen / Nord­tschechien: Eine Reise in den Sü­den Polens, von Kra­kau in die Beskiden, in das alte Galizien (die K&K- Stadt Przemysl, nach Zamosc und zurück über Tschechien (Altvater-Gebirge, Tsche­chi­sches Paradies). Weiter ...
GesäuseIm Gesäuse:
Ein Ur­laub in Johns­bach im Gesäuse (Stei­er­mark). Erste Raf­ting- und Canyoning-Ver­su­che (Schlauch­boot­fahren und Schlucht­en­gehen) des Autors vor der Kulisse einer wun­der­schönen Land­schaft. Weiter ...
BöhmerwaldBöhmerwald: Rei­se­skizzen von Kurz­rei­sen in den Böh­mer­wald, als das Ende der Beschei­denheit noch nicht gekommen war. Vim­perk (Winterberg), Nyrsko (Neuern), Lipno, Český Krumlov (Krum­mau), Srní (Rehberg) etc. Weiter ...
Steiermark, Kärnten, Slowenien, FriaulSteiermark, Kärnten, Slowenien, Friaul: Auf Spurensuche in einer ge­schichts­träch­ti­gen Region Europas. Kriegsschauplätze, Berglandschaften und Schlösser. Weiter ...
RumänienRumänienreise: Chronik einer vier­wö­chi­gen Reise nach Ru­mä­nien, nach Bukarest und in die Karpaten, nach Siebenbürgen (Trans­syl­va­nien) und in den Süden, bis hin zum Donaudelta. Weiter ...
ArgentinienArgentinien/Pata­go­nien: Eine Reise von Buenos Aires zur Val­des-Halbinsel, durch Patagonien bis Ushuaia (Feuerland), zum Peri­to-Moreno-Gletscher und nach San Carlos de Bariloche und zu den Nationalparks Nahuel Huapi und Lanin. Weiter ...
ArgentinienIndiens Norden: Zwei Reisen in den Norden Indiens (Delhi, Agra, Benares, Rajasthan mit Jaipur und die Paläste des Sheekkawati, im Himalaya mit Simla, Mussourie, Rishikesh und Srinagar). Weiter ...
BalkanLondon und Südengland: Vater und Sohn unterwegs per Auto von München nach London und in den Südwesten Englands (Windsor, Oxford, Stonehenge, Sidmouth, Brixham, Dartmoor, Tinta­gel, Newquay). Weiter ...
PyrenäenSpurensuche in den Pyrenäen: Auf den Spuren meines Vaters in den französischen Pyrenäen (Bagnères de Bigorre, Cauterets, Pau, Luchon..). Das Erlebnis "Lourdes". Weiter ...
SüditalienItaliens Süden: Keine Reisebeschreibung im herkömmlichen Sinn, nur festgehaltene Mo­men­te, Gedanken, Auf­fäl­lig­kei­ten und In­te­res­santes während einer Reise, die mich von den Marche hinunter in den Süden führte, zur Amalfi-Küste, in die Basili­cata und nach Apulien. San Marinos Charme und das leere Riccione der Vorsaison. Weiter ...
 
 AUSFLUGS- & VERANSTALTUNGSTIPPS
Freilichtmuseum Groß Raden: Im Archä­o­lo­gischen Freilichtmuseum Groß Raden wur­de eine slawischen Siedlung des 9. und 10. Jahrhunderts rekonstruiert. Dabei wurden auch Befunde der Slawenburg Behren-Lüb­chin verwendet. Weiter ...
Bunker Harnekop: Der Bunker ist eine Bun­keranlage der ehemaligen DDR in Bran­denburg, die so konstruiert wae, dass selbst bei Kern- und Chemiewaffeneinsatz Hunderte Menschen für ca. drei bis vier Wochen Schutz in ihnen hätten finden können. Weiter ...
Ballonfahren im Salzkammergut:
In den letzten Jahren hat sich das Salz­kam­mergut als wahres "Eldorado der Luft" für Ballon­fahr­ten entwickelt. Der Traum vom Fliegen! Sight­seeing aus der Vo­gel­per­spek­tive. Die Alpen von oben sehen. Weiter ...
Alsfeld in Hessen:
Die Stadt Alsfeld ist be­kannt für ihre Altstadt mit geschlossener his­to­ri­scher Bebauung. In der Region um Alsfeld sam­mel­ten die Brüder Grimm viele ihrer Märchen. Weiter ...
Urlaub im Planwagen: Auf eine ganz an­de­re Art eine schöne Landschaft kennenzuler­nen. Mit Ruhe und Gemütlichkeit unterwegs im Zigeunerwagen. Weiter ...
Sea Life Konstanz: Im SEA LIFE Konstanz kann man über 3.000 Tiere in über 40 Becken finden: Haie, Seepferdchen, Rochen, See­sterne, Anemonen und Krabben und vieles mehr Weiter ...
Dreisesselberg im Bayerischen Wald: Laut einer Sage, die auch Adalbert Stifter in seinem "Hochwald" erzählt, trafen sich einst die Könige von Bayern, Böhmen und Ös­ter­reich auf dem Gipfel des Dreisesselbergs, um über die Grenzen ihrer Reiche zu ver­handeln. Weiter ...
St. Thomas am Blasenstein: Eine kleine Gemeinde, die nicht nur die schöne Land­schaft, sondern einiges mehr für Besucher zu bie­ten hat, unter anderem den mumifizierten Leichnam des ehem. Chorherrn Franz Xave­rius Sydler de Rosenegg. Weiter ...
Geheimtipp für den Sommer: Das Alpen­frei­bad Trauchgau ist ein beheiztes Freibad in herrlicher Lage mit Pano­ra­ma­blick auf die Ber­ge. Weiter ...
"Der dritte Mann": Es gibt in Wien Führungen auf den Spu­ren des berühmten Films, die durch die Wiener Altstadt führen bis hinzum Wien­fluss­tunnel. Weiter ...
World Bodypainting Festival: Das World Bodypainting Festival in Pörtschach (Kärnten) ist das größte Kunst-Event dieser Art. Die Fes­tivalwoche findet Ende Juni / Anfang Juli in Pörtschach / Wörthersee statt. Weiter ...
Bungalow-Boot: Eine neue Art, Urlaub auf dem Wasser zu machen. Das Bungalow-Boot ist ein schwimmendes Ferienhaus für Binnen­re­vie­re. Weiter ...
Kulturinsel Einsiedel: Kulturinsel Einsiedel ist ein Abenteuerfreizeitpark in der der Nähe von Görlitz . Die Kulturinsel Ein­sie­del erhielt 2008 den Tourismuspreis und wurde im April 2009 als "ausgewählter Ort im Land der Ideen" ausgezeichnet. Weiter ...
Biosphäre Potsdam: Die Es handelt sich um ein Tropenhaus im Volkspark Pots­dam, in dem man die schönsten tropischen Pflanzen, z.B. Orchideen und Palmen, einen Dschungel, Wasser­fälle, frei fliegende Vögel und Schmetterlinge findet. Weiter ...
Junkerhaus in Lemgo: Für Freunde von ori­gi­nel­ler Ar­chi­tek­tur ist das Jun­ker­haus ein heißer Tipp. Das zwei­stöckige Fach­werk­haus ist seit seiner Fer­tig­stel­lung im Jahr 1891 eine be­lieb­te Se­hens­würdigkeiten der Stadt Lemgo (Nordrhein-Westfalen). Weiter ...
Das verrückte Haus: Ein auf dem Kopf ste­hen­des Haus zur Innen- und Außenbesichtigung. Alles ist "verkehrt". Längs- und Querneigung lassen den Besucher an seinem Gleichgewichtssinn zweifeln. Weiter ...
Swarovsky Kristallwelten: Ein Besuch die­ser Zau­ber­welt in Wattens bei Inns­bruck mit sei­ner un­ter­ir­di­schen Welt, in der schillernde Werke aus oder mit Kristallen auf die Be­su­cher warten, ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Weiter ...
Felsenmeer im Lautertal: Der Felsberg ist über und über mit mächtigen Granitblöcken bedeckt, die an manchen Stel­len so dicht beisammen lie­gen, dass sie wie die vom Sturm gepeitschten Wogen eines Meeres.    Weiter ...
Foltermuseum in Rüdesheim am Rhein: Im Mttelalterlichen Fol­ter­mu­seum in Rü­des­heim sind 144 mit­tel­al­terliche Folter­werk­zeu­ge zu sehen: Werk­zeu­ge der Exekution, der De­mü­ti­gung und der Folter.
  Weiter ...
Tatort Eifel: Alle zwei Jahre, im Rahmen des "Kultursommers Rhein­land-Pfalz", findet das Krimifestival "Tat­ort Ei­fel" statt, ein Forum für Krimifans. Weiter ...
Burg Posterstein: Absolut sehenswert ist diese Burg, die sich auf ei­nem Fels­vor­sprung über dem rech­ten Ufer der Sprotte in Pos­ter­stein erhebt. Weiter ...
Schmetterlingshaus: Im Schmet­ter­lings­haus Jonsdorf (bei Zittau/ Sachsen) schwirren in­mit­ten einer üppigen, tropischen Pflan­zen­welt über 200 far­ben­präch­tige Falter durch die feuchtwarme Luft. Weiter ...
Architektur-Trip: Die Schwebefähre in Rendsburg liegt in der Mitte Schleswig-Hol­steins am Nord-Ost­see- Ka­nal und ist eine technische und ar­chitektonische Glanz­leis­tung und einen Be­such wert. Weiter ...
Baumhaushotel in Mönchberg: Urlaub im Baumhaus - in den Baumkronen und von der Natur um­ge­ben schlafen ... Die Erinnerung an diesen Kindheitstraum wurde zu einer wun­der­baren Hotel-Idee, den Wipfelglück-Baumhotels, ver­wirk­licht. Eines davon steht im unterfränkischen Spessart. Nicht ganz preiswert, aber ein Erlebnis! Weiter ...
Riegersburg: Mächtig und Ehrfurcht ein­flö­ßend thront die Riegersburg auf dem 482m ho­hen, steilen Vul­kan­felsen, von dem sie das Hügelland der Oststeiermark überblickt. Sie galt über Jahrhunderte als unbezwingbar. Weiter ...
Nieheimer Kunstpfad: Entlang eines Pfa­des bei der Stadt Nieheim wurden mitten in der Natur Kunstwerke aufgestellt. Bei­spiels­wei­se die "Windwiege”, eine riesige Wiege mitten im Wald, oder das "Tree house”, ein an Seilen hängendes Baumhaus. Weiter ...
Buchenwald Grumsin: Es handelt sich um einen der größten zu­sammenhängenden Tiefland-Buchenwälder weltweit. Er ist ge­prägt durch seine Ver­zah­nung von Wasser und Wald mit zahl­rei­chen Mooren, Kleinge­wäs­sern und Seen. Weiter ...
Wieskirche (Oberbayern): Die Wieskirche ist eine der be­rühm­testen Ro­ko­ko-Kirchen der Welt. Seit 1983 ist die Kir­che Welt­erbe der  UNESCO. Sie ist eine prächtige Wall­fahrtskirche in Wies, im so ge­nann­ten Pfaffenwinkel (Bayern). Weiter ...
Begehbare Windkraftanlage:
In Westerholt (Ost­fries­land) befindet sich eine Wind­ener­gie­an­lage. In einem der Türme befindet sich eine Wendeltreppe, die zur Aussichtsplattform führt. Fantastische Aussicht ist garantiert. Weiter ...
Dom zu Gurk: Die romanische Kir­che aus dem 12. Jahrhundert zählt zu den be­deu­tend­sten Bauwerken europäischer Sa­kral­kunst. Am be­eindruckendsten ist zweifelsohne der Hoch­al­tar, der vom sächsischen Bildhauer Michael Hönel (1625-1632) erschaffen und 1654 von Johann Seitlinger in Gold gefasst wurde. Mit einer Höhe von 16 Metern und einer Breite von fast neun Metern füllt er die Hauptapsis ganz aus. Weiter ...

Weitere Tipps zu interessanten Orten, Land­schaften und Sehenswertem (Deutschland, Österreich, Schweiz) Weiter ...
Weitere Tipps zu interessanten / ori­gi­nellen Veranstaltungen und Events Weiter ...

AKTUELLE TIPPS
 
Französische Chanson: Große Einigkeit herrscht darüber, dass das moderne Chanson vor allem eine französische Errungenschaft ist. Besonderes Merkmal des Chansons ist seine starke Konzentration auf die Textaussage. Weiter ...
Wutachschlucht: Die Wutachaschlucht im Südschwarzwald ist ein einzigartiges Na­tur­schutz­gebiet, in dem man hoch­auf­ra­gen­de Felsen, rauschende Wasserfälle und urwüchsige Wälder findet.  Weiter ...
Dartmoor: "Der Name erweckt Assoziationen zu ge­heim­nis­um­wo­be­ne Landschaften. Spä­testens seit Arthur Conan Doyles Sher­lock-Holmes-Roman "Der Hund von Bas­ker­ville" ist das Dartmoor weltweit ein Begriff.   Weiter ...
Český Krumlov ist eine wunderbar erhaltene Stadt in Tschechien, Welterbe der UNESCO, nur wenige Kilometer von der österreichischen Grenze ent­fernt. Die Altstadt steht fast völlig unter Denkmalschutz.   Weiter ...
REISEINFORMATIONEN
 
Brauchen Sie einen Währungs­rech­ner? Eine Weltzeituhr? Suchen Sie Reisepartner oder besondere Hotels? Möchten sie wissen, für welches Land Sie Visa brauchen? Infos über medi­zi­ni­sche Versorgung? Wo es kosten­lo­se Unterkunft gibt? -> REISEINFOS
 REISE- UND URLAUBSANGEBOTE
 
 
Das Reiseportal: WWW.REISEVISTA.DE
 
 
 
adamare SingleReisen
FERIENWOHNUNGEN
Ferienwohnung Toskana Urlaub
           FOTOAUSSTELLUNGEN (A/ CH/ DE)
 
The Family of Man
Im Jahr 1955 zeigte der US-amerikanische Fo­to­graf luxemburgischer Herkunft Edward Steichen, der als Patriarch der Fotografie bezeichnet wird, als Fo­to­gra­fiedirektor des Museum of Modern Art in New York eine riesige Ausstellung über den Menschen: THE FAMILY OF MAN. Die Aus­stel­lung, die seit 2003 Weltdokumentenerbe der UNESCO ist, dauerhaft im Schloss Cler­vaux (Luxemburg) zu sehen. []
              BEACHTENSWERTE NACHRICHTEN
 
Axt-Attacken auf Gipfelkreuze
30. August 2016: Im Tölzer Land in Bayern scheint kein Gip­felkreuz mehr sicher zu sein. Bereits zum dritten Mal seit Pfingsten wurde ein Gipfelkreuz derart beschädigt, dass es gefällt werden musste. Der erste Fall ereignete sich auf der Dudl-Alm im Längental, der nächste auf dem Prinzkopf und der bisher letzte am Scharfreiter im Vorkarwendel. Die Polizei ist bislang ratlos.
FOTOGRAFIE INFOS- / ANGEBOTE
 
 
COPYRIGHT-PROBLEMATIK